Beratung, Austausch und Coaching bei Mobbing

Die Erfahrung von Mobbing in Betrieb oder Schule kann äusserst negative Erfahrungen mit sich bringen. Die Wirkungen bei den Betroffenen reichen bis zu Schulverweigerung, Arbeitsunfähigkeit, chronischer Folgeerkrankung und  Suizid. Sowohl bei Kindern als auch Erwachsenen kann der Glaube an die Menschheit  - vergleichbar mit anderen traumatisierenden Erfahrungen - durch die gnadenlose Dynamik unrettbar zerstört werden. 

 

Verdeckt aggressive und ausgrenzende Verhaltensweisen werden in vielen Teams durch Umstände oder stillschweigendes Übereinkommen immer mehr gefördert. Integration oder Inklusion wird nur dort betrieben und gross auf die Fahne geschrieben, wo Geld damit verdient werden kann. Ansonsten bieten sich kleinste Abweichungen von der Norm als Aufhänger für Ausgrenzung und Vernichtung der Konkurrenz an. Die öffentliche Diskussion des Themas gestaltet sich meist schwierig. Zum einen wegen der Scham, die Betroffene häufig empfinden. Das Tabu ist manchmal der letzte Schutz, der ihnen bleibt. Andererseits handelt es sich bei diesem Thema um ein gesellschaftliches Tabu, das direkt mit einer Haltung zu tun hat, die Werte wie Offenheit, Mitgefühl oder Rücksichtnahme als hinderlich für Karriere, Erfolg und die Schaffung von materiellem Mehrwert sieht. Aus einem humanistisch gefärbten Blickwinkel zeigt sich hier dringender Handlungsbedarf.


Unabhängig davon, in welchem Kontext und seit wann Sie, Ihr Angehöriger oder Ihr Kind in solch ein kränkendes Geschehen verwickelt ist; auch wenn Sie sich scheuen, von Mobbing zu sprechen; mithilfe klärender  Gespräche, objektivem geistigem Beistand und - wenn Sie mögen - einem lösungsorientierten systemischen Coaching, finden Sie wieder die Kraft, sich zu schützen. Sie finden schneller den Ausweg aus Teufelskreisen und entdecken einen tieferen Sinn des Ganzen! Beugen Sie bleibenden Schäden an Seele, Körper und Lebensweg vor und verbessern Sie ihre Lebensqualität. 

Zögern Sie nicht länger, trotz Scham, Unsicherheit und Angst, Kontakt zu mir aufzunehmen. Diese Gefühle sind logischer Ausdruck der Dynamik. Gemeinsam finden wir heraus, was Ihnen in Ihrer speziellen Situation helfen kann.

Radikales Coaching  Spezial

Befinden Sie sich gerade an einem Punkt in Ihrem Leben, wo Veränderungen anstehen, Entscheidungen und Veränderungen aber total schwer fallen? Schon geraume Zeit versuchen Sie, den nächsten Schritt zu machen aber Sie sind blockiert? Ihnen fehlt die Kraft und der Glaube an sich selbst und die eigenen Fähigkeiten? Sie haben keine Kraft mehr zu warten oder zu suchen?  Oder die Blockaden finden sich im beruflichen und familiären Umfeld und Sie wünschen sich neutrales und professionelles feedback und Verständnis?


Radikales Coaching baut auf systemischen und neurotherapeutischen Methoden auf und kann Ihnen in überschaubarem zeitlichen Rahmen dabei helfen, Ihre Ziele zu definieren, Sicherheit und neue Gewohnheiten zu finden und den nächsten Schritt zu tun. Alles, was Sie für die weitere Arbeit zu Hause brauchen, finden Sie in den gemeinsamen Sitzungen.
Eine Wiederholung des Coachings in sinnvollen Intervallen ist möglich.

 

Dieses Angebot eignet sich für jedes private und berufliche Thema und kann auch zur intensivpädagogischen Begleitung oder beruflichen Supervision genutzt werden.

 

Eine Unterkunft kann bei Bedarf passend zum Budget organisiert werden. Ebenso die Abholung vom Bahnhof oder Flughafen Zürich.

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Fragen zum radikalen Coaching?

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.