Kreative Selbsterfahrung

Dein Lebensweg als Heldenreise

Durch individuelles Vorgehen wird das, was war, was ist und was sein wird sichtbar gemacht. Die emotionale Verarbeitung bestimmter Themen, die Ressourcenförderung  und die Orientierung an eigenen Schwerpunkten und Werten kann sehr viel Kraft für die weiteren Schritte mobilisieren. Das Leben wird als Ganzes mit einzelnen - manchmal entscheidenden - Schritten aus einem gewissen Abstand heraus wahrgenommen. Erfahrungen werden nochmal in einen zeitlichen und inhaltlichen Zusammenhang gebracht und  dadurch neu begriffen. Das alles hilft, sich selbst und die eigene Lebens-mission zu verstehen und Kommendes aktiv, selbstbewusst und optimistisch zu gestalten.


In Anlehnung an das tiefenpsychologische Konzept von C.G. Jung kann mit Symbolen, Archetypen und seinem Entwicklungsmodell gearbeitet werden.

 

Künstlerische Vorerfahrung ist dazu nicht nötig aber auch nicht hinderlich.

 

Material (Papier, Farben, Collagematerial etc.) kann mitgebracht oder vor Ort erworben werden.

 

Zielgruppe:  ca. 18 - 100 Jahre 


Bitte beachte: Bei psychischer und/oder körperlicher Erkrankung ist eine vorherige ärztliche Abklärung oder sogar Begleitung nötig. Unsere Angebote sind kein Ersatz für eine notwendige medizinische oder psychiatrische Behandlung! 


Kunsttherapie  Einzelsitzungen

Jedes Thema, das einen im Alltag und/oder gesundheitlich beeinträchtigt, kann kunsttherapeutisch bearbeitet und im besten Fall gelöst werden.
Manchmal genügt dazu nur eine Sitzung. Manchmal braucht es länger.

 

Meine therapeutische Haltung ist angelehnt an Methoden der systemischen Therapie und des Coaching. Das bedeutet: Baustellen des Lebens werden auf anschauliche Art geklärt und unbewusste Prioritäten herauskristallisiert. Ein überschaubares Thema wird mit künstlerischen Mitteln sichtbar gemacht und kreativ verwandelt. Im besten Fall ergibt sich eine äußere und innere Übersicht zum eigenen Leben. Wie eine topografische Orientierung, eine übersichtliche Landkarte, die einem hilft, sich zu orientieren, einzelne Etappen sicher zu durchlaufen und immer wieder Bewusstsein für die eigenen Kräfte, Werte und  Ziele zu schaffen.

Kunsttherapie ist deshalb anders und manchmal besonders wirksam, weil sie Muster anspricht, die häufig unbewusst und deshalb unkontrollierbar wirken. Diese bewusst zu machen und zu bearbeiten hat sich als besonders effektiv und ökonomisch erwiesen.

Neben Krisen- und Kurzzeitbegleitung ist es ebenfalls möglich, sich in einem längerfristigen Prozess  begleiten zu lassen. Dazu braucht es den Willen, sich auf eine vertrauensvolle Arbeitsbeziehung einzulassen und regelmäßig Zeit und Kraft in die Sitzungen zu investieren.
Gerne kläre ich mit Ihnen ab, was in Ihrem Fall sinnvoll sein kann. 

Die Arbeit mit Kindern findet in Absprache mit den Eltern bzw. der verantwortlichen Beziehungsperson statt. 

 

Zielgruppe: Kinder, Jugendliche, Erwachsene und 60 +

Künstlerische Vorerfahrung ist nicht nötig!

 

Terminvereinbarung bitte unter:
0041 762 15 32 10 oder per email



Bildgestützte Traumatherapie

Wie jemand mit besonders schwierigen und sogar traumatischen Lebenserfahrungen umgeht, ist von Mensch zu Mensch verschieden. Die eigene Verletzlichkeit als zutiefst menschliche Eigenschaft kann mit der Erfahrung von Hilflosigkeit derart verknüpft sein, dass die Lebensqualität schwer beeinträchtigt wird. 

 

Unter der Voraussetzung, dass jemand sich in ärztlicher und/oder therapeutischer Behandlung befindet und/oder stabil genug ist für dieses Angebot kann meine Form der Traumatherapie dabei helfen, mit Traumainhalten, Gefühlen und Triggern bewusster und selbst-wirksamer umzugehen als bisher. Der oder die Betroffene kann sich besser abgrenzen, aus quälenden Mustern aussteigen, mit der Zeit krank machende Verhaltensweisen durch andere ersetzen, blockierte Energie befreien und sich Stück für Stück (wieder) neue innere und äußere Freiräume erarbeiten.

 

Künstlerische Vorerfahrung ist nicht nötig!

Geeignet für:
Kinder, Jugendliche, Erwachsene und ältere Menschen

 

Terminvereinbarung zur kostenlosen Vorbesprechung unter:
0041 762 15 32 10 oder per email (siehe unten).

 

 

 

 


Kontakt


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Bitte beachten: Sämtliche Angebote der Lebensmeisterei stellen keinen Ersatz für ärztliche und/oder psychotherapeutische Behandlung dar.
Jede/r Teilnehmer/in ist für eine vorherige Abklärung bzw. begleitende Behandlung  bei vermutlicher oder bekannter psychischer und/oder körperlicher Erkrankung selbst verantwortlich. Die Leitung der Lebensmeisterei kann bei Bedarf Adressen von zu empfehlenden Fachkräften vermitteln und bei notwendigen Gesprächen begleiten und vermitteln.